SENIORENWOHNUNGEN - ZHG-Immobilien I Mehr als nur eine Hausverwaltung

Direkt zum Seiteninhalt
IMMOBILIEN







SENIORENWOHNUNGEN
DER ZHG-IMMOBILIEN









SELBSTBESTIMMTES LEBEN UND FAMILIÄRE GEBORGENHEIT
__________________________________________________________


Ein Leben in den eigenen vier Wänden, mit vertrauter Beständigkeit, Sicherheit und Geborgenheit, für ein weitesgehend selbst bestimmtes Wohnen ohne Barrieren, ist unser Ansinnen und deshalb auch unsere oberste Priorität.

Seniorengerechtes Wohnen hat nichts mit einem Alten- oder Pflegeheim zu tun. Im Gegenteil: Sie wohnen und leben völlig selbstständig und bleiben im wahrsten Sinne des Wortes "Ihr eigener Herr". Als Bewohner einer Wohnanlage der ZHG-Immobilien empfangen Sie eine stilvolle Wohnatmosphäre in einer gepflegten Anlage. Dort finden Sie Ruhe und Gelassenheit, aber nur ein paar Schritte entfernt können Sie das Innerstädtischeflair genießen.

Damit ihr Wunsch so schnell wie möglich in Erfüllung gehen kann, fragen Sie einfach bei uns direkt an.










WOHNKOMFORT








VIEL MEHR ALS NUR WOHNEN.
KOMFORT UND LEBENSQUALITÄT.
__________________________________________________________


Wir bieten Ihnen Wohnungen von 41 m² bis 83 m², die Sie allein oder mit Partner beziehen können. Damit Sie sich wieder schnell heimisch fühlen, können die Räume so eingerichtet werden wie es ihren Wunschvorstellungen entspricht. Alle Flure sind mit freundlichen Farben verziert und bieten Ihnen somit ein wohlfühlendes Flair. Auch die Gartenterrasse, welche mit Bänken und schönen Rosen ausgestattet ist, unterstützt den behaglichen Eindruck des Hauses.










LAGE








DA WO MAN SICH WOHLFÜHLT.
__________________________________________________________


Es ist egal ob sie einkaufen gehen oder lieber ein Tässchen Kaffe mit ihrer Familie trinken möchten - es ist alles in ihrer Nähe. Umgeben von viel Grün und einem schönen See, leben sie sehr ruhig und entspannend. Spaziergänge in die Innenstadt oder doch lieber durchs Grüne? Das können Sie sich aussuchen, denn so zentral geht es schon kaum nicht mehr.


Zurück zum Seiteninhalt